Namensgebung:
  • Friedrich Kayser: Schwerter Bürger und Lehrer in Schwerte
  • Friedenskämpfer und Antifaschist im 2. Weltkrieg
Räumliche Lage:
  • Die FKS liegt zentral in der Stadtmitte am Rathaus III und am Stadtpark in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und der Fußgängerzone.
  • An der Gasstraße ist eine Elternhaltestelle eingerichtet.
Gebäude:
  • Das Gebäude besteht aus zwei miteinander verbundenen Gebäudeteilen aus den Jahren 1905 und 1959
Räume:
  • 11 Klassenräume
  • 1 Mehrzweckraum
  • Schülerbücherei
  • Snoozelenraum
  • Kunstraum
  • Computerraum
  • Aula
  • Differenzierungsräume
  • OGS-Räume
  • Sporthalle am Stadtpark
Schulhof:
  • Innenhof mit Basketballkorb, Tischtennisplatten und Spielehäuschen
  • Großer Schulhof mit zahlreichen Boden- und Spielfeldmarkierungen
  • Spielgeräte (Klettergerüste, Rutsche, Wippe, Nestschaukel,…)
  • Sandfläche
  • Außenklasse/Sitzecke
Schülerzahl
  • Ca. 180 Schüler/innen
  • zweizügig
  • 8 Klassen
Multiprofessionelles Team:
  • Schulleitung
  • stellvertretende Schulleitung
  • 8 Klassenlehrer
  • 2 Fachlehrer*innen
  • 3 Sonderpädagog*innen
  • 2 Sozialpädagogische Fachkräfte
  • 3 HSU-Lehrer
  • 2 Sozialarbeiter*innen
  • 3 Integrationskräfte
  • 10 Pädagogische Mitarbeiter im Ganztag
  • 1 Küchenhilfe im Ganztag
  • Hausmeister
  • Sekretärin
Offener Ganztag „FrieKS“ (OGS):
  • 95 Kinder besuchen unseren Offenen Ganztag
  • Träger: Johanniter Unfallhilfe e.V.
  • Ganztagskoordinatorin: Monika Cremer
Elterngremien:
  • Klassenpflegschaft
  • Schulpflegschaft
  • Schulkonferenz
Elternmitwirkung:
  • Bücherei
  • Feste
  • Projekte
  • Ausflüge
  • Bastelaktivitäten
Gesetze &Erlasse:
  • Schulgesetz NRW
  • Allgemeine Dienstordnung
  • Ausbildungsordnung Grundschule
  • Richtlinien und Lehrpläne
  • OGS-Erlass
Förderverein:
  • Gemeinnütziger Verein
  • Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Einnahmen bei Aktivitäten
  • Personelle und finanzielle Unterstützung bei allen Aktivitäten
  • Unterstützung bei verschiedenen Anschaffungen