Snoezelen-Raum

 

Unter Snoezelen wird die Auslösung von Wohlbefinden in einer entsprechend gestalteten Umgebung durch steuerbare multisensorische Reize verstanden.

Das Konzept wurde in den 80er Jahren in den Niederlanden entwickelt. In einem Snoezelen-Raum werden über Licht-, Klang- und Tonelemente, Aromen und Musik Sinnesempfindungen ausgelöst. Es erzeugt Wohlbefinden und wirkt entspannend. Es lässt den Menschen zur Ruhe kommen und bietet Raum zum Nachdenken.

 

 

Aus der RN Sep. 2013

zurück